Münchener Sicherheitskonferenz

Die Münchner Sicherheitskonferenz (Munich Security Conference; früher: Wehrkundetagung) ist ein jährlich im Februar in München stattfindendes Treffen internationaler Wirtschaftsführer aus dem Bereich der Rüstungsindustrie, Militärs und Regierungsvertreter.

Die Konferenz versteht sich selbst als "weltweit das wichtigste unabhängige Forum zum Gedankenaustausch von Entscheidungsträgern der internationalen Sicherheitspolitik. Jedes Jahr bietet sie hochrangigen Teilnehmern aus aller Welt ein Forum zur intensiven Diskussion der aktuellen und zukünftigen sicherheitspolitischen Herausforderungen."

Wolfgang Ischinger

Botschafter Wolfgang Ischinger hat 2008 auf Initiative der Bundesregierung den Vorsitz der Münchner Sicherheitskonferenz übernommen und ist dafür vom Auswärtigen Dienst beurlaubt. Zudem ist er seit Mai 2008 Generalbevollmächtigter für Regierungsbeziehungen der Allianz SE, München, sowie Mitglied im Aufsichtsrat der Allianz Deutschland AG und im European Advisory Council von Investcorp, London/New York.

Ischinger blickt auf eine lange und erfolgreiche Karriere im Auswärtigen Amt zurück. Nach Verwendungen im Planungsstab und an der Deutschen Botschaft in Washington, D.C. war er von 1982 bis 1990 persönlicher Mitarbeiter des Bundesministers des Auswärtigen, ab 1985 als Persönlicher Referent, ab 1987 als Leiter des Parlaments- und Kabinettsreferats des Auswärtigen Amts.

1990 wurde er zum Gesandten ernannt und diente als Leiter der Politischen Abteilung der Deutschen Botschaft in Paris. Anschließend war Wolfgang Ischinger von 1993 an Chef des Planungsstabes im Auswärtigen Amt, bevor er 1995 zum Ministerialdirektor und Leiter der Politischen Abteilung des Auswärtigen Amtes befördert wurde. In dieser Funktion leitete Ischinger u.a. die deutschen Delegationen bei den Bosnien-Friedensverhandlungen in Dayton/Ohio 1995, bei den NATO-Russland-Verhandlungen 1996/1997 und in der Kosovo-Krise 1998/1999. Im Oktober 1998 wurde Ischinger zum Staatssekretär ernannt.

Im Jahr 2012 war er Teilnehmer der Bilderberg-Konferenz.

 
 

 
 

Henrik Paulitz: Kriegsmacht Deutschland?

Henrik Paulitz
Kriegsmacht Deutschland?
Buch, DIN A4 Farbdruck
Akademie Bergstraße, 2018

 

Henrik Paulitz: Anleitung gegen den Krieg

Henrik Paulitz
Anleitung gegen den Krieg
Taschenbuch
Akademie Bergstraße, 2. Aufl. 2017